110 Jahre Hohenschönhausen

110 Jahre Hohenschönhausen

Ein guter Grund daran zu erinnern.

Am 1. April 1911 trat der Gutsbezirk Hohenschönhausen in die Landgemeinde Hohenschönhausen ein. Die Landgemeinde war dörflich geprägt, der Gutsbezirk wurde seit 1892 vor allem von Großstädtern besiedelt.

Wenn wir heute sehen wie Hohenschönhausen gewachsen ist, dann haben wir allen Grund mit etwas Stolz auf unseren Nachbarschaft zu schauen.

Sorgen wir gemeinsam dafür, dass unser Hohenschönhausen sich weiter so positiv entwickelt und ich freue mich auf die nächsten Jahre im schönsten Kiez Berlins.

Bild: Museum Lichtenberg; Quelle; Vor 110 Jahren: Vereinigung Hohenschönhausens – Berlin.de

Share this content:

Dirk Liebe

Liebe trat 1990 als Tischlerlehrling in die SPD ein. Er ist stellvertretender Kreisvorsitzender der SPD Lichtenberg. Von 2006 bis 2016 war er Mitglied der Bezirksverordnetenversammlung des Bezirks Lichtenberg. Bei der Wahl zum Abgeordnetenhaus von Berlin 2021 kandidierte er im Wahlkreis Lichtenberg. Er zog über Platz 3 der Bezirksliste Lichtenberg seiner Partei ins Abgeordnetenhaus ein und ist dort sportpolitischer Sprecher seiner Fraktion und Mitglied im Hauptausschuss.

Schreibe einen Kommentar